≡ Menu

Junior Suite

Junior Suite Definition

Die Junior Suite ist eine Bezeichnung aus dem Beherbergungsgewerbe. Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) versteht darunter „eine Unterkunft in einem Raum mit zusätzlichem Platz für Sitzgelegenheiten“.

Grundsätzlich ist eine Suite eine Hotelunterkunft mit mehreren Räumen, die durch Türen miteinander verbunden sind. Die Junior Suite war ursprünglich das Zimmer für das mitreisende Kind. Sie war durch eine Tür vom elterlichen Schlafzimmer getrennt.

Heute ist unter Junior Suite in der Regel eine Unterkunft mit wenigstens zwei Zimmern zu verstehen. Die Junior Suite hebt sich vom durchschnittlichen Doppel- oder Einzelzimmer ab, ohne den Standard einer Suite zu erreichen.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: