≡ Menu

Konvergenz

Definition Konvergenz

Der Begriff Konvergenz entstammt der lateinischen Sprache und findet in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen Verwendung. Synonym zu Konvergenz wird Anpassung oder Angleichung benutzt.

In der Regel kennt man die Konvergenz aus der Mathematik. Daneben wird der Begriff aber auch in der Physik, Psychologie, Medizin, Meereskunde, der Geologie sowie der Biologie verwendet.

In der Mathematik wird eine Folge oder Reihe als konvergent bezeichnet, wenn für sie genau ein Grenzwert existiert. Da dies nicht ganz einfach zu beweisen ist, wurden in der Mathematik Konvergenzkriterien entwickelt. Werden diese Eigenschaften erfüllt, so liegt eine Konvergenz vor. Der Grenzwert muss dann allerdings noch separat berechnet werden.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: