≡ Menu

Lambda

Lambda Definition

Lambda ist der elfte Buchstabe des griechischen Alphabets, entspricht ungefähr dem lateinischen L und weist in vielerlei Disziplinen ein breites Bedeutungssprektrum auf. In der Mathematik erscheint das kleingeschriebene Lambda als Winkelsymbol (häufig griechische Buchstaben), Formelzeichen für Eigenwerte und vektorielle Variable in der räumlichen Geometrie. In der stark mathematisch geprägten Disziplin der Physik steht das kleine Lambda – je nach wissenschaftlichem Anwendungsbereich – für die Wärmeleitfähigkeit, die mittlere freie Weglänge, eine Zerfallskonstante oder eine Wellenlänge. Das kleine Lambda hat unter anderem auch politische Bedeutung bei zahlreichen Schwulen- und Lesbenorganisationen errungen. Hierbei sollte Lambda an “libertas” (Freiheit) erinnern. Das große Lambda findet hauptsächlich in der Physik und Politik Bedeutung.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: