≡ Menu

Mehrzahl Kasten

Die Mehrzahl von “Kasten” lautet “Kästen” und bleibt in dieser Form in allen Deklinationsfällen unverändert.

Die eher selten gebrauchte Plural-Variante “Kasten” ist laut Duden ebenfalls zulässig.

Beispielsätze: Das Schleppen von Bierkästen gehört zur Party-Vorbereitung meist dazu. Volle Bierkästen sind dabei naturgemäß schwerer als leere. – Im Zuge von Rationalisierungsmaßnahmen bei der Post wurde mancherorts die Anzahl von Briefkästen reduziert.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: