≡ Menu

Mehrzahl von Glück

Die Mehrzahl von Glück, welche aber nur sehr selten gebraucht wird, lautet Glücke.

Wer von Glücken spricht, meint damit wahrscheinlich den Begriff gelingen, denn als Plural von Glück ist Glücken falsch – außer im Dativ.

Beispielsätze: Die Glücke der Menschen sind vergänglich. – In Gedichten, Erzählungen und Reimen werden die Glücke und Leiden der Protagonisten beschrieben.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: