≡ Menu

Mehrzahl von Verkehr

Die Mehrzahl von Verkehr wird mit ‘e’ und nicht mit ‘s’ gebildet und lautet somit Verkehre.

Der Plural von Verkehr findet vor allem in Fachsprache Anwendung und hat im Genitiv und Akkusativ die gleiche Form. Im Dativ wird noch ein ‘n’ angehängt.

Beispielsätze:

  • Es gilt die Quell- und Ziel-Verkehre im Auge zu behalten, um eine Überlastung des Straßennetzes zu verhindern.
  • Die Planer müssen mit den möglicherweise entstehenden Verkehren zurechtkommen.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: