≡ Menu

Personalwesen

Personalwesen Definition

Der Begriff „Personalwesen“ bezeichnet jenen Bereich von Organisationen, der für die Bereitstellung der erforderlichen Arbeitskräfte zur Realisierung der Aufgaben dieser Organisation verantwortlich ist.

Personalwesen ist ein Sammelbegriff, der für die unterschiedliche Handhabung der Verantwortlichkeit steht. In der traditionellen Betriebswirtschaft wird dafür der Begriff „Personalwirtschaft“ verwendet, während unter dem Einfluss des sich immer stärker ausprägenden Personalmarketings zur Gewinnung von Spezialisten auch der Begriff „Personalmanagement“ Bedeutung gewinnt. Dafür wird immer häufiger auch die die englische Abkürzung HRM (Human Ressource Management) verwendet.

Die wichtigsten Aufgaben des Personalwesens sind die Personalplanung, die Personalbedarfsdeckung, die Personalverwaltung inklusive der Realisierung des Entgeltes, die Personalführung und die Personalentwicklung.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: