≡ Menu

Personalwirtschaft

Personalwirtschaft Definition

Personalwirtschaft (auch: Personalwesen oder Human Resource Management) bezeichnet den Bereich innerhalb eines Unternehmens, der sich mit der Organisation des Personals und dem Produktionsfaktor Arbeit auseinandersetzt.

Kernaufgabe der Personalwirtschaft ist es, ausreichend Personal für den betrieblichen Ablauf bereitzustellen und dieses zielgerichtet einzusetzen.

Dabei setzt sich die Personalwirtschaft aus verschiedenen Bereichen zusammen. Zu den wichtigsten zählen hierbei:

  • Personalführung und -verwaltung,
  • Personalplanung und -beschaffung,
  • Personalbetreuung,
  • Personalorganisation und
  • Personalpolitik.

Elementarer Bestandteil einer ausgewogenen Personalwirtschaft ist zudem das betriebliche Entgeltmanagement, das neben der festgelegten Entlohnung der Mitarbeiter auch die Lohnfortzahlung im Krankheitsfall sowie Sozialabgaben und Sozialversicherungsbeiträge umfasst.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: