≡ Menu

Printmedien

Printmedien Definition

Printmedien ist der Anglizismus für Druckerzeugnisse. Im umfassenden Sinn fallen hierunter neben gedruckten Büchern sowie Zeitschriften und Zeitungen auch Landkarten, Kataloge, Postkarten, Plakate, Kalender und Flugblätter sowie weitere im Druckverfahren hergestellte Materialien.

Den Printmedien stehen elektronische Medien gegenüber. Immer häufiger existiert ein Printmedium parallel neben einem elektronischen Medium. Bei Büchern entspricht die Druckausgabe zumeist dem E-Buch, während bei Zeitschriften und Zeitungen Unterschiede zwischen der gedruckten und der elektronischen Fassung verbreitet sind.

Die Auflagen von Printmedien gehen aufgrund der zunehmend bevorzugten Nutzung elektronischer Medien zurück. Gerade bei Büchern und Zeitschriften schätzen viele Leser jedoch weiterhin das Gefühl, tatsächlich ein Druckerzeugnis in der Hand zu halten.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: