≡ Menu

Spekulation

Spekulation Definition

Bei Spekulationen geht es darum, die zukünftige Marktentwicklung richtig einzuschätzen, um daraus einen finanziellen Vorteil zu ziehen. Dieser Vorteil lässt sich berechnen: Es handelt sich um die Differenz zwischen dem Verkaufs- und dem Kaufpreis, die um allfällige Gebühren oder Spesen berichtigt wird.

In der Praxis wird oft mit Wertpapieren spekuliert, indem beispielsweise Aktien eines großen Unternehmens angekauft werden. Der Investor hofft, dass der betreffende Konzern floriert und die Aktien dadurch an Wert gewinnen, um sie dann wieder abzustoßen und den Gewinn zu realisieren.

Allerdings hat der Markt seine eigenen Gesetze: Es kann auch passieren, dass das Unternehmen an Wert einbüßt und der Aktienbesitzer dadurch Geld verliert.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: