≡ Menu

Spezialfonds

Spezialfonds Definition

Investmentfonds lassen sich nach Publikumsfonds und Spezialfonds unterscheiden. In Publikumsfonds können Privatanleger und Unternehmen uneingeschränkt investieren. Speziell institutionelle Investoren legen die Gelder häufig in Spezialfonds an. Zu institutionellen Investoren zählen beispielsweise Pensionskassen, Stiftungen oder Versicherungen, aber auch große Unternehmen, Geschäftsbanken und Kirchen.

Spezialfonds können in der Regel schnell auf Veränderungen der Märkte reagieren und werden meist an die individuellen Anforderungen der jeweiligen Investoren angepasst. Meist handelt es sich sogar nur um einen einzigen Investor, der im engen und regelmäßigen Austausch mit dem Fondsmanagement seine Wünsche durchsetzen kann. Die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an Spezialfonds sind in Deutschland weniger streng als an Publikumsfonds.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: