≡ Menu

Sponsoring

Definition Sponsoring

Als Sponsoring bezeichnet man die Zuwendungen eines Unternehmens an ein Projekt oder an eine Einrichtung, mit denen eine Teilhabe an der öffentlichen Wirkung der unterstützten Leistung erreicht werden soll.

Der Förderer profitiert dabei von der Verbindung seines Unternehmens oder seiner Marke mit einem übergreifenden Inhalt, der für eine bestimmte Zielgruppe besonders wichtig ist.

Sponsoring ist eine Maßnahme below the line und bedeutet in erster Linie einen Imagegewinn. Die Leistungen des Sponsoringnehmers werden dabei klar definiert.

Der Sponsoringgeber deckt mit diesen Maßnahmen einen Bereich seiner Kommunikationspolitik ab, den er meist ohne Partnerschaft nicht realisieren kann.

Der mit Abstand verbreitetste Sponsoringbereich ist der Sport.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: