≡ Menu

Stabsstelle

Stabsstelle Definition

Eine Stabsstelle bezeichnet in einem Unternehmen eine Hilfsstelle innerhalb von Leitungsabteilungen. Wer eine Stabsstelle ausfüllt, hat lediglich eine beratenden Funktion. Er kann selbst keine Entscheidungen treffen oder anderen Mitarbeitern Anordnungen geben.

Ein Beispiel für eine Stabsstelle ist die Position des Assistenten der Geschäftsleitung oder der Rechtsabteilung eines Unternehmens.

Die Stabsstelle trägt indirekt zur Lösung einer gestellten Aufgabe in der Firma bei, indem sie innerhalb einer organisatorischen Einheit die notwendigen Vorbereitungen zur Erfüllung des Auftrags trifft. Außerdem ist sie damit befasst, Entscheidungen und Ausführungen zu kontrollieren. Bei Stabsstellen mit mehreren Personen können einzelne Mitarbeiter intern mit Weisungsbefugnissen ausgestattet sein.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: