≡ Menu

Stichprobe

Stichprobe Definition

Die Statistik arbeitet mit Stichproben. Da die Erfassung von Daten für große Mengen aus Kosten- oder Zeitgründen selten möglich ist, wird eine Teilerhebung vorgenommen. Die Ergebnisse für die Teilerhebung (Stichprobe) werden als repräsentativ für die Gesamtmenge angesehen. Voraussetzung dafür ist, dass der Anteil einer bestimmten Gruppe in der Stichprobe ungefähr dem Anteil in der Gesamtmenge entspricht.

Soll eine Aussage über die Bevölkerung Deutschlands getroffen werden und die Stichprobe besteht ausschließlich aus Frauen, so wäre dies nicht repräsentativ, da Frauen ungefähr die Hälfte der deutschen Bevölkerung darstellen. Die Auswahl der Stichprobe erfolgt meist als Zufallstichprobe, Clusterstichprobe oder mit dem Quotenverfahren.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: