≡ Menu

Vitamine

Definition Vitamine

Bei Vitaminen handelt es sich um organische Verbindungen, welche der Körper benötigt, um die lebenswichtigen Funktionen aufrechtzuerhalten. Vitamine werden jedoch gar nicht oder nicht ausreichend im Stoffwechsel produziert und müssen daher dem Körper regelmäßig über die Nahrung zugeführt werden.

Dies geschieht entweder in Form fertiger Vitamine oder durch Provitamine. Diese müssen vom Organismus anschließend in die entsprechenden Vitamine umgewandelt werden.

Vitamine sind essentielle Bestandteile der Nahrung. Allerdings werden von ihnen, im Gegensatz zu Amino- oder Fettsäuren, nur sehr geringe Mengen benötigt.

Vitamine werden, grob betrachtet, in wasser- und fettlösliche Vitamine eingeteilt und durch Buchstaben und Ziffern näher bezeichnet.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: