≡ Menu

Wirtschaften

Wirtschaften Definition

Wirtschaften ist ein umgangssprachliches Wort für wirtschaftliche Betätigung. Im weiteren Sinne wirtschaftet ein Mensch auch dann, wenn er sich Mühe gibt und Arbeit leistet, um ein Ziel zu erreichen.

Wirtschaften beschreibt jede Tätigkeit, die ein wirtschaftliches Ziel verfolgt – es kann darin bestehen, Geld zu verdienen, meistens in selbständiger oder unternehmerischer Tätigkeit, es kann aber auch in anderen wirtschaftlich orientierten Handlungen bestehen.

Meistens wird von Wirtschaften gesprochen, wenn der Handelnde dabei in einer führenden Stellung tätig ist, etwa als Führungsperson oder als Unternehmer mit einer eigenen Firma. Wirtschaften kann man aber auch für private, individuelle Ziele, die viel Arbeit und Aufwand erfordern und dadurch einem wirtschaftlichen Ziel gleichen.

Werbung

Das könnte dich auch interessieren: